In Time - Deine Zeit läuft ab


intime

Besetzung: Amanda Seyfried, Justin Timberlake, Cillian Murphy, Vincent Kartheiser, Olivia Wilde, Matt Bomer, Johnny Galecki, Collins Pennie, Toby Hemingway, Brendan Miller, Yaya DaCosta, Alex Pettyfer
Regie: Andrew Niccol
Produktion: Eric Newman, Marc Abraham
Ausführende Produzenten: Arnon Milchan, Hutch Parker, Bob Harper, Andrew Z. Davis, Kristel Laiblin, Amy Israel
Produktionsdesign: Alex McDowell
Kamera: Roger Deakins
Schnitt:
Zach Staenberg
Musik: Craig Armstrong
Kostüme: Colleen Atwood
Casting: Denise Chamian
Länge: ca. 105 Minuten
Originaltitel: In Time
Altersfreigabe: FSK 12

Handlung:
Die nahe Zukunft: Geld wurde als offizielle Währung durch Zeit ersetzt. Mit 25 hören die Menschen auf zu altern. Sie sind genetisch so ausgestattet, dass sie nur noch ein Jahr lang überleben können, es sei denn sie schaffen es, Zeit zu gewinnen. Die Reichen können sich Tausende von Jahren und somit ewige Jugend und Unsterblichkeit erkaufen, während die Armen betteln, leiden und Minute für Minute stehlen, nur um den Tag zu überstehen.
In dieser Welt lebt Will Sales (Justin Timberlake). Als ein reicher Fremder in sein Leben tritt und kurz darauf stirbt, wird Will fälschlicherweise des Mordes beschuldigt. Seine Flucht gelingt ihm, indem er die attraktive Sylvia (Amanda Seyfried), die Tochter eines reichen Zeitmoguls, als Geisel nimmt.
Als der kompromisslose Timekeeper Raymond (Cillian Murphy) die Verfolgung aufnimmt, beginnt für Will ein Wettlauf gegen die Zeit …

Kritik:
Spannungsgeladene Sci-Fi-Action com Autor und Regisseur von „Gattaca“ & „Lord of War“
„Rasante Action in einer beängstigenden Zukunft!“ (TV Movie)

-> Mehr Infos auf wikipedia!