Death Race


deathrace

Death Race (USA 2008)

Besetzung: Jason Statham, Tyrese Gibson, Ian McShane, Natalie Martinez, Jacob Vargas, Max Ryan, Jason Clarke, Frederick Koehler, Robert LaSardo, Robin Shou, Joan Allen
Regie: Paul W.S. Anderson
Produktion: Paula Wagner, Jeremy Bolt, Paul W.S. Anderson
Ausführende Produzenten: Roger Corman, Dennis E. Jones, Don Granger, Ryan Kavanaugh
Produktions-Design: Paul Denham Austerberry
Story: Paul W.S. Anderson
Drehbuch: Paul W.S. Anderson (basierend auf dem Film „Death Race 2000“, produziert von Roger Corman)
Kamera: Scott Kevan
Schnitt: Niven Howie
Musik: Paul Haslinger
Kostüme: Gregory Mah
Casting: Victoria Burrows, Scot Boland
Visuelle Effekte: Dennis Berardi
Länge: ca. 105 Minuten
Originaltitel: Death Race
Altersfreigabe: FSK 18

Handlung:
Jensen Ames (Jason Statham) ist ein Fighter. Als Ex-Speedway-Champion hat er gelernt zu überleben. Erst als er unschuldig für einen Mord in den Knast wandert, wird es eng für Jensen. Die eiskalte Gefängnisdirektorin stellt ihn vor die Wahl: Entweder gewinnt er das brutale Medien-Spektakel DEATH RACE und damit seine Freiheit oder er sitzt lebenslang. Drei Tage muss Jensen bei dieser mörderischen Jagd auf Leben und Tod gegen brutale Häftlings-Gladiatoren Gas geben. In einem Rennen ohne Regeln gibt er alles, um zu überleben …

Kritik:
Mit schwer bewaffneten Rennwagen und halsbrecherischen Stunts bringt DEATH RACE das Blut zum Kochen. Vollgas für den explosivsten Actionfilm des Jahres!
„Knallig, laut und blutig - gebremst wird später!“ (Cinema)

-> Mehr Infos auf wikipedia!


deathrace02

Death Race 2 (USA 2010)

Besetzung: Luc Goss, Fred Koehler, Tanit Phoenix, Robin Shou, Lauren Cohan, Patrick Lyster, Deobia Oparei, Hennie Bosman, Joe Vaz, Danny Keogh, Sean Higgs, Warrick Grier, Danny Trejo, Ving Rhames, Sean Bean
Regie: Roel Reiné
Produktion: Mike Elliot, Paul W.S. Anderson, Jeremy Bolt
Co-Produktion: Genevieve Hofmeyr, Ralph Tuebben
Ausführender Produzent: Roger Corman
Produktions-Design: Johnny Breedt
Story: Paul W.S. Anderson, Tony Giglio
Drehbuch: Tony Giglio
Kamera: John McKay
Schnitt: Radu Ion, Herman P. Koerts
Musik: Paul Haslinger
Kostüme: Moira Anne Meyer
Länge: ca. 105 Minuten
Originaltitel: Death Race 2
Altersfreigabe: FSK 18

Handlung:
Die Macher von DEATH RACE und RESIDENT EVIL sind zurück in der Welt der brutalsten Reality-Show der Welt: Death Race. Adrenalin pur - tödliche Rennmaschinen, stählerne Waffen, Blut, Schweiß und fatale Crashs.

Kritik:
Das knallharte Prequel zu DEATH RACE erzählt, wie alles begann. Mit Luke Goss (HELLBOY 2: DIE GOLDENE ARMEE), Sean Bean (DER HERR DER RINGE-TRILOGIE), Ving Rahmes (PIRANHA 3D) und Danny Trejo (GRINDHOUSE). Benzin im Blut und noch mehr hochexplosive Action.


-> Mehr Infos auf wikipedia!