Another Earth (USA 2011)


anotherearth

Besetzung: William Mapother, Brit Marling
Regie: Mike Cahill
Produktion: Hunter Gray, Mike Cahill, Brit Marling, Nicholas Shumaker
Ausführender Produzent: Tyler Brodie, Paul Mezey
Produktionsdesign: Darsi Monaco
Drehbuch: Mike Cahill, Brit Marling
Kamera: Mike Cahill
Schnitt: Mike Cahill
Musik: Fall On Your Sword
Casting: James Calleri, Paul Davis
Kostüme: Aileen Diana
Länge: ca. 90 Minuten
Originaltitel: Another Earth
Altersfreigabe: FSK 12

Handlung:
Die angehende Astrophysikerin Rhoda Brit Marling) verursacht einen Unfall, bei dem die Familie des Komponisten John Borroughs (William Mapother) getötet wird. Getrieben von Schuldgefühlen sucht sie nach Verbüßung ihrer Haftstrafe Kontakt zu dem Mann, dessen Leben sie für immer zerstört hat. Verbunden durch die tragische Vergangenheit nähern sich beide einander an. Doch wie wäre es, in einer anderen Welt ein neues Leben zu beginnen, das frei von Schuld und Trauer ist? Diese Frage beschäftigt Rhoda seit am Himmel ein gespenstischer blauer Planet aufgetaucht ist, auf dem die Wissenschaftler eine Parallel-Welt vermuten. Ist diese Entdeckung ihre Chance auf Erlösung und Vergebung?

Kritik & Preise:
Eine vielschichtige Story, brillante Darsteller und faszinierende Bilder. Mit einem kleinen Budget und klugen Ideen schuf Regie-Debütant Mike Cahill ein Sci-Fi-Drama voller Spannung und philosophischer Tiefe, das auf dem Sundance Film-Festival mit dem Spezialpreis der Jury ausgezeichnet wurde.
„Ein dichter, bewegender Film mit prächtigen Bildern.“ (Kulturspiegel)
„Ein faszinierendes Sci-Fi-Rätsel über Schuld und Vergebung.“ (Die Welt)

-> Mehr Infos auf wikipedia!