The Tempest - Der Sturm (USA 2010)


Besetzung: Helen Mirren, Russell Brand, Reeve Carney, Tom Conti, Chris Cooper, Alan Cumming, Djimon Hounsou, Felicity Jones, Alfred Molina, David Strathairn, Ben Whishaw
Regie: Julie Taymor
Produktion: Julie Taymor, Robert Chartoff, Lynn Hendee, Julia Taylor-Stanley, Jason K. Lau
Co-Produktion: Nalini Lalvani
Ausführende Produzenten: John C. Ching, Deborah Lau, Ron Bozman, Tino Puri, Rohit Khattar, Stewart Till, Anthony Buckner, Greg Strasburg
Produktionsdesign: Mark Friedberg
Drehbuch: Julie Taymor (nach „Der Sturm“ von William Shakespeare)
Kamera: Stuart Dryburgh
Schnitt: Francoise Bonnot
Musik: Elliot Goldenthal
Kostüme: Sandy Powell
Visuelle Effekte: Kyle Cooper
Länge: ca. 105 Minuten
Originaltitel: The Tempest
Altersfreigabe: FSK 16

Handlung:
Prospera wird nach dem Tode ihres Gemahls zur Herzogin von Mailand ernannt, doch unter der Anschuldigung der Hexerei alsbald von ihrem rücksichtslosen Bruder Antonio wieder entmachtet. In einem kleinen kaum seetüchtigen Kahn gelingt es ihr gemeinsam mit Tochter Miranda, das Land zu verlassen. Ihre Flucht führt die Magiern auf eine beinahe unbewohnte Insel, wo sie sich den widerspenstigen Caliban zum Untertan macht. Als ihr Bruder Antonio einige Zeit später von einer königlichen Hochzeit zurückkehrt, passiert sein Schiff zufällig die Insel. Prospera sinnt auf Rache: Unter Zuhilfenahme all ihrer Zaubertricks beschwört die rachsüchtige Frau einen Sturm herauf, der das Schiff kentern und die Menschen an Bord unversehrt auf der Insel stranden lässt. Die Zauberin beginnt ihr perfides Verwirrungsspiel mit den Schiffbrüchigen …

Kritik:
„Eine faszinierende Mischung aus DIE CHRONIKEN VON NARNIA & ROMEO UND JULIA.“
„Atmosphärische Fantasy nach Shakespeare. THE TEMPEST rockt!“ (deadline)

Preise:
Oscar-Nominierung 2011: Bestes Kostümdesign