9 Songs (2004)




Hauptdarsteller: Kieran O'Brien, Margo Stilley
Regie: Michael Winterbottom

Musik von Franz Ferdinand, Primal Scream, Black Rebel Motorcycle Club, Super Furry Animals, The Von Bondies, The Dandy Warhols, Elbow

Die amerikanische Studentin Lisa, die sich für ein Jahr in London aufhält, lernt Matt bei einem Rockkonzert kennen. Die beiden verlieben sich - und sie erleben hocherotische und zärtliche Stunden voller Leidenschaft und Sex. In Michael Winterbottoms neuem, sehr expliziten Film folgt die Kamera schonungslos und ohne Zensur den beiden Protagonisten auf dem Weg ihrer intensiven und prickelnd-lustvollen Beziehung. Acht Bands und neun Songs begleiten diese außergewöhnliche Liebe mit elekrisierenden und kraftvollen Live-Performances von Black Rebel Motorcycle Club, The Von Bondies, Elbow, Primal Scream, The Dandy Warhols, Super Furry Animals, Franz Ferdinand und Michael Hyman.

Marcel Zyskind wurde auf dem internationalen Filmfestival von San Sebastian 2004 für die beste Kameraarbeit ausgezeichnet.