Bruce allmächtig (2003)




Hauptdarsteller: Jim Carrey, Jennifer Aniston, Morgan Freeman
Regie: Tom Shadyac

Stell dir vor, du bist allmächtig für eine Woche ...

Bruce Nolan (Jim Carrey - Die Truman Show; Die Maske) ist Fernsehreporter und mit seinem Leben ständig unzufrieden - und das, obwohl er eigentlich einen recht guten Job und eine wunderschöne Freundin (Jennifer Aniston - Friends) hat. Am Ende eines völlig verkorksten Tages lässt Bruce seiner Wut so richtig freien Lauf und gibt Gott (Morgan Freeman - Deep Impact) die Schuld an allem.
Gott hört zu und antwortet: Wenn Bruce meint, er könne seinen Job besser machen, dann soll er es ruhig mal probieren. Und so wird er für eine Woche allmächtig. Allerdings nutzt Bruce seine neu gewonnenen Kräfte nicht gerade im Sinne des Erfinders und bemerkt schon bald, dass der Job als Herrscher über das Universum manchmal auch so seine Probleme mit sich bringt ...

"Der beste Jim Carrey seit langem ..." (TV Direkt)