Neuneinhalb Wochen (1986)




Hauptdarsteller: Mickey Rourke, Kim Basinger
Regie: Adrian Lyne

Träume - Leidenschaft - Besessenheit

John (Mickey Rourke) und Elizabeth (Kim Basinger) lernen sich in New York kennen. Beide geben sich einem erotischen Spiel hin, das ebenso ungewöhnlich wie aufregend und gefährlich ist. Beherrschen und gehorchen, Demütigung und willenlose Unterordnung heißen die Regeln dieses Spiels. John und Elizabeth fallen in einen Strudel psycho-erotischer Extravaganzen und erleben eine Leidenschaft, die kein Tabu mehr kennt.