Wrong Turn




Worng Turn (2003)

Hauptdarsteller: Desmond Harrington, Eliza Dushku, Emmanuelle, Chriqui, Jeremy Sisto
Regie: Rob Schmidt

In diesem Wald sind sie die Jäger. Und du ihre Beute.

Für eine Gruppe junger Leute wird ein Ausflug in den Wäldern von West Virginia zum Horrortrip: Nach einer Autopanne machen sich Medizinstudent Chris und seine Schicksalsgenossen auf die Suche nach Hilfe. Ein falscher Weg führt sie zu einem bizarren Holzfällercamp.
Was die jungen Leute dort entdecken, übertrifft ihre schlimmsten Alpträume. Sie geraten in die Hände von drei blutrünstigen Kreaturen, die ihre Opfer gnadenlos jagen. Ein Kampf um Leben und Tod beginnt.

"Fleisch- und nervenzerfetzende Menschenhatz - fies, brutal und schnörkellos." (Cinema)




Wrong Turn 2 - Dead End (2007)

Hauptdarsteller: Erica Leehrsen, Henry Rollins, Texas Battle, Kimberly Caldwell
Regie: Joe Lynch

Du dachtest, du wärest ihnen entkommen. Du hast falsch gedacht!
Es ist einige Zeit vergangen, seit die abgelegenen Wälder West Virginias für schreckliche Schlagzeilen sorgten. Damals verirrte sich dort eine Gruppe junger Leute, die durch degenerierte, kannibalische Waldbewohner plötzlich zu Freiwild wurde. Ungeachtet der Vorkommnisse von damals, werden nun sechs ausgewählte junge Kandidaten im Rahmen der Reality-Show "The Ultimate Survival" in genau jener Gegend abgesetzt, die einst ihren Vorgängern zum schrecklichen Verhängnis wurde. Sinn der quotenträchtigen TV-Show: Die Teilnehmer sollen sechs Tage lang ohne technische Hilfsmittel und Unterstützung von außen ihre Ausdauer fernab jeglicher Zivilisation beweisen. Doch schon bald merkt die Gruppe, dass sie nicht alleine ist. Durch Inzucht missgebildete Bestien beobachten sie bereits auf Schritt und Tritt. Es beginnt eine blutrünstige Jagd auf junges Fleisch!
Erik Feig produzierte nach dem erfolgreichen US-Schocker "Wrong Turn" ein noch besseres und nervenzerfetzendes Sequel mit zahlreichen Horror-erfahrenen Jungstars!

-> Mehr Infos auf wikipedia!