Tideland




Hauptdarsteller: Jodelle Ferland, Brendan Fletcher, Janet McTeer, Jennifer Tilly, Jeff Bridges
Regie: Terry Gilliam

"Alice im Wunderland trifft Psycho - skurriles Horrormärchen von Kultregisseur Terry Gilliam (12 Monkeys), der in eine einzigartige Fantasiewelt ohne Grenzen entführt.

Nach dem Drogentod der Mutter (Jennifer Tilly) zieht Jeliza-Rose (Jodelle Ferland) mit ihrem heroinabhängigen Vater (Jeff Bridges) in ein einsames Farmhaus. Hier nimmt auch der Vater Abschied vom irdischen Dasein. Völlig auf sich allein gestellt, mit der langsam verwesenden Leiche des Vaters als ständiges Mahnmal, zieht sich das einsame Mädchen mehr und mehr zurück in eine bizarre Traumwelt. Als sie auf die unheimliche, hexenartige Dell und ihren zurückgeblieben Bruder trifft, verschwinden die Grenzen zwischen Wirklichkeit und Fantasie.

"Ein poetischer Horrorfilm" (David Cronenberg)