Flatliners - Es gibt Grenzen, die man nicht überschreiten sollte (1990)




Hauptdarsteller: Kiefer Sutherland, Julia Roberts, Kevin Bacon
Regie: Joel Schumacher

Gibt es ein Leben nach dem Tod? Was passiert im Jenseits? Die Medizinstudenten Nelson (Kiefer Sutherland), Rachel (Julia Roberts), Labraccio (Kevin Bacon) und ihre zwei Kommilitonen wollen es genau wissen. Wo die Erklärungsversuche der Philosophie und Religion versagten, machen sie sich mit modernsten medizinischen Apparaturen auf den Weg ins Jenseits. Nicht um für immer zu sterben, sondern um nach wenigen Sekunden des Herzstillstandes, der "flatline", zurückzukehren - und zu berichten. Doch die Geister und Bilder, die sie "auf der anderen Seite" sehen, verfolgen sie gnadenlos ins wirkliche Leben. Manche Grenze überschreitet man besser nicht ...