Die Eiserne Rose - Traum oder Wirklichkeit




Ein junges Paar betritt einen einsamen Friedhof, um dort in aller Abgeschiedenheit ungestört zu sein. Als die Nacht hereinbricht, wollen die beiden zurück zum Ausgang, doch sind in der Dunkelheit nicht mehr in der Lage den Weg zu finden. Schon bald geraten sie in Panik und zwischen den labyrinthischen Gräbern der Toten scheinen sie immer mehr dem Wahnsinn zu verfallen.
Dieser Film gilt bei vieloen Zuschauern als atmosphärisches Meisterwerk. Abseits des sonst so typischen Horrotfilms wird hier eine einzigartige, beklemmende und atmosphärisch dichte Geschichte voller Poesie und wunderschöner Bilder erzählt, bei der man irgendwann nicht mehr weiß, was Traum und was Wirklichkeit ist.