The Fountain




Hauptdarsteller: Hugh Jackman, Rachel Weisz
Regie: Darren Aronofsky

Drei Zeitalter, ein Mann, eine Mission: Im 16. Jahrhundert versucht der Konquistador Tomas in einem Maya-Heiligtum im südamerikanischen Dschungel den Quell ewigen Lebens zu finden. Fünfhundert Jahre später arbeitet der Wissenschaftler Tommy Creo verzweifelt an einer neuen Heilungsmethode für Krebs - vor allem um sein erkrankte Frau Izzy zu retten. Doch Izzy hat ihre Methode gefunden, sich mit dem Tod auseinanderzusetzen: Für ihren Mann schreibt sie ein Buch, das von den Abenteuern des Eroberers Tomas erzählt. Aber erst weitere fünfhundert Jahre später in einer fantastischen Reise, die ihn durch Raum und Zeit in die Transzendenz führt, soll Tom eine Antwort auf all seine Fragen bekommen ...

Nach sechsjähriger Arbeit beendet der für sein Meisterwerk Requiem For A Dream gefeierte Regisseur Darren Aronofsky das geniale Fantasy-Puzzle THE FOUNTAIN. Einen mythisch visionären, bis ins letzte Detail durchkomponierten Leinwandtrip über die Grundthemen unserer Existenz: Liebe, Tod und Unsterblichkeit.

"Rauschhaft und radikal. Der wohl machtvollste Film, den die USA im vergangenen Jahr zu bieten hatten." (SZ extra)
"Bildgewaltige Mischung aus Science-Fiction, Historienfilm und Drama. Ein Filmerlebnis von großer Intensität." (Frankfurter Neue Presse)
"Der außergewöhnlichste Leinwand-Trip der letzten Jahre." (TZ)
"Ein Film wie von einem anderen Stern, visionär - und kultverdächtig." (Cinema)