Resident Evil




Resident Evil (BRD / UK / FR 2002)

Hauptdarsteller: Milla Jovovich, Michelle Rodriguez, Eric Mabius
Regie: Paul W.S. Anderson

Handlung:
Ein geheimes Experiment. Ein mörderischer Virus. Ein tödlicher Fehler.
Alice und Rain müssen ein Kommando-Team in eine riesige unterirdische Genforschungsfabrig führen, in welcher eine Stunde zuvor ein tödlicher Virus ausgebrochen ist. Der Virus hat binnen Sekunden das gesamte Forschungspersonal getöt und als blutrünstige Untote wieder auferstehen lassen. Alice hat weniger als drei Stunden Zeit, den Virus zu isolieren und einen die Welt vernichtenden Outbreak an die Oberfläche zu verhindern. Doch schnell wird dem Team klar, dass es nicht nur von den Untoten bedroht wird. Ein Horrortrip beginnt ...




Resident Evil: Apocalypse (BRD / FR / USA / UK 2004)

Hauptdarsteller: Milla Jovovich, Oded Fehr, Thomas Kretschmann, Sienna Guillory (Jill Valentine)
Regie: Paul W.S. Anderson

Handlung:
Milla Jovovich ist wieder da - härter und kompromissloser als je zuvor!
Nachdem Alice (Milla Jovovich) als einzige Überlebende aus dem unterirdischen Forschungskomplex der Umbrella Corporation entkommen konnte, muss sie feststellen, dass der tödliche Virus sich nun auch an der Oberfläche von Racoon City ausgebreitet hat. Und das Ergebnis ist grausam. Nur eine kleine Gruppe von Menschen hat überlebt. Geführt von Alice versuchen sie aus der Stadt zu entkommen. Doch die Umbrella Corporation hat entschieden etwas dagegen und setzt die hoch entwickelte genetische Kampfmaschine "Nemesis" auf die Gruppe an. Sie soll die Flucht um jeden Preis verhindern.
"Resident Evil: Apocalypse" ist ein absolutes Action-Highlight mit atemberaubenden Stunts, bahnbrechenden Effekten und einem Tempo, das einem kaum noch Zeit zum Atemholen lässt.




Resident Evil: Extinction (BRD / USA / FR 2007)

Hauptdarsteller: Milla Jovovich, Oded Fehr, Iain Glen, Ali Larter, Mike Epps, Ashanti
Regie: Russel Macahy

Handlung:
Das Ende aller Tage naht. Die Menschheit ist vom Aussterben bedroht. Und nur eine kann sie retten. Alica is back - im größten Kampf ihres Lebens.
Mittlerweile sind fast 99 Prozent der Erdbevölkerung mit dem todbringenden T-Virus der "Umbrella Corporation" infiziert. Längst bieten die Städte keine Sicherheit mehr, und nur eine kleine Gruppe Überlebender hat sich zusammengetan, um in einem schwer bewaffneten Konvoi über die verlassenen Highways von Nevada zu ziehen. Immer auf der Flucht vor menschenfressenden Zombies und auf der Suche nach ihresgleichen, den Lebenden, den Nicht-Infizierten. Alice (Milla Jovovich) folgt dem Konvoi, bereit, an der Seite ihrer Mitstreiter gegen die lauernden Untoten und düsteren Machenschaften der "Umbrella Corporation" zu kämpfen. Genetisch manipuliert durch Dr. Isaacs Experimente, kann sie sich selbst nicht mehr trauen. Ihr letzter Ausweg ist, die "Umbrella Corporation" endgültig zu vernichten. Mit "Resident Evil: Extinction" schuf das Produzententeam von Bernd Eichinger einen neuen actiongeladenen Höhepunkt in der erfolgreichen "Resident Evil"-Trilogie!




Resident Evil: Afterlife (BRD / FR / USA 2010)

Besetzung: Milla Jovovich, Ali Larter, Kim Coates, Shawn Roberts, Sergio Peris-Mencheta, Spencer Locke, Boris Kodjoe, Wentworth Miller
Regie: Paul W.S. Anderson
Produktion: Bernd Eichinger, Samuel Hadida, Don Carmody, Robert Kulzer, Jeremy Bolt, Paul W.S. Anderson
Co-Produktion: Hiroyuki Kobayashi
Ausführende Produzenten: Victor Hadida, Martin Moszkowicz
Produktionsdesign: Arv Grewal
Kamera: Glen MacPherson
Schnitt: Niven Howie
Visuelle Effekte: Dennis Berardi
Musik: Tomandandy
Casting: Robin D. Cook, Suzanne M. Smith
Kostüme: Denise Cronenberg
Länge: ca. 95 Min.
Altersfreigabe: FSK 16

Handlung:
Bei der Apokalypse, ausgelöst von der Umbrella Corporation, wurde fast die gesamte Menschheit mit einem grauenvollen Virus infiziert. Kaum ein Ort auf der Welt ist nun noch sicher vor den Auswirkungen dieser Pandemie: den mörderischen Horden der Untoten.
Fest entschlossen, weitere Überlebende zu finden und den skrupellosen Konzern endgültig zu vernichten, bahnt sich Alice (Milla Jovovich) ihren Weg durch die verseuchten Gegenden in Richtung Los Angeles. Sie hofft, dort die letzten menschlichen Verbündeten für ihren Kampf gegen Umbrella zu finden. Doch es ist zu spät! Auch hier haben sich bereits Tausende infiziert und Alice und ihre Mitstreiter finden sich in einer scheinbar ausweglosen und tödlichen Falle wieder ...
Jetzt tobt die ultimative Action-Apokalypse! Feuer frei für den besten aller Resident-Evil-Teile!

-> Mehr Infos auf wikipedia!


residentevil05

Resident Evil: Retribution (BRD / CAN 2012)

Besetzung: Milla Jovovich, Michelle Rodriguez, Siena Guillory, Shawn Roberts, Aryana Engineer, Colin Salmon, Johann Urb, Boris Kodjoe, Li Bingbing
Regie: Paul W.S. Anderson
Produktion: Robert Kulzer, Don Carmody, Samuel Hadida, Jeremy Bolt, Paul W.S. Anderson
Co-Produktion: Victor Hadida
Ausführende Produzenten: Martin Moszkowicz
Produktionsdesign: Kevin Phipps
Kamera: Glen MacPherson
Drehbuch: Paul W.S. Anderson
Schnitt: Niven Howie
Visual Effects: Dennis Berardi
Special Make-Up Effects: Paul Jones
Musik: Tomandandy
Casting: Deirdre Bowen, Suzanne M. Smith
Kostüme: Wendy Partridge
Länge: ca. 95 Min.
Altersfreigabe: FSK 16

Handlung:
Sexy, höllisch, tödlich: Milla Jovovich im ultimativen Action-Highlight des Jahres!
Während das tödliche T-Virus sich weiter auf der Welt verbreitet und die Bevölkerung in fleischfressende Zombies verwandelt, erwacht Alice (Milla Jovovich) in der Zentrale der Umbrella Corporation. Dort lässt ihre einstige Freundin Jill Valentine (Sienna Guillory), mithilfe des Supercomputers Red Queen, in zahlreichen Simulationskammern unterschiedliche Waffen- und Systemtests durchführen. Der Weg zur Freiheit führt Alice und ihre Mitstreiter, darunter Spionin Ada Wong (Li Bingbing), einmal quer durch die mit todbringenden Monstern gespickte Zentrale. Gemeinsam kämpfen sich die neuen Verbündeten und alten Freunde durch unterirdische Großstadtsimulationen von Tokio, New York, Washington D.C. und Moskau, um einer feindseligen Welt am Rande des Nervenzusammenbruchs zu entkommen. Der Countdown hat begonnen …

Kritik:
Im fünften Teil der erfolgreichen Resident Evil-Reihe nimmt Milla Jovovich als Heldin Alice erneut den Kampf gegen die Untaten auf. Knallharte Action und einzigartige visuelle Effekte machen RESIDENT EVIL - RETRIBUTION zum einem optischen Hochgenuss der Extraklasse.

-> Mehr Infos auf wikipedia!