I, Robot (2004)




Hauptdarsteller: Will Smith, Bridget Moynahan
Regie: Alex Proyas

Das Jahr 2035, Roboter sind aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken, denn die perfekt konstruierten Metallwesen erledigen alleunliebsamen Arbeiten mit größter Präzision und Hilfsbereitschaft. Man vertraut ihnen blind, doch ein mysteriöser Selbstmord in der Zentrale der Roboter-Fabrik wirft Fragen auf. Besonders bei Detective Del Spooner (Will Smith). Für ihn steht fest, dass nur ein Roboter den Wissenschaftler umgebracht haben kann. Eine gefährliche und äußerst unprofitable Theorie, die von offizieller Seite totgeschwiegen wird. Mit Hilfe der Roboter-Psychologin Dr. Susan Calvin (Bridget Moynahan) versucht Spooner den Fall zu lösen. Ein mörderischer Job, denn seine Gegner sind ihm immer einen Schritt voraus ...

Der ultimative Action-Blockbuster mit Will Smith katapultiert sie ungebremst in "eine der spannendsten Zukunftsvisionen seit Blade Runner" (FAZ)!
"Bombastisches Eventmovie mit Superstar und Effektkanonade." (Kino.De)