Code 46 - In der Zukunft wird Liebe zur Gefahr




Hauptdarsteller: Tim Robbins, Samantha Morton
Regie: Michael Winterbottom

Schöne neue Welt - die Ressourcen der Erde sind nahezu vollständig aufgebraucht und nur ein privilegierter Teil der Menschheit lebt in den wenigen verbliebenen Städten - der Rest haust in den umliegenden Wüstengebieten. Als immer wieder Menschen aus den verborenen Zonen illegal in die streng bewachten Städte eingeschleust werden, bekommt Detektiv William Geld den Auftrag, das Leck im System zu finden. Durch einen Virus ist er in der Lage, Gedanken zu lesen und so ermittelt er schnell den Täter - eine Frau. Er verliebt sich in sie, doch ihre Liebe wird zur tödlichen Gefahr, denn die Liaison verstößt auch gegen ein genetisches Gesetz: den CODE 46.

Im Stil von GATTACA entwirft Ausnahmeregisseur Michael Winterbottom eine beunruhigende Zukunftsvision und zeigt in atemberaubenden Bildern, wie die Welt von morgen schon sehr bald aussehen könnte. Ein Science-Fiction-Thriller, der unter die Haut geht.

"Geniales Crossover aus Science-Fiction und düsterem Krimi." (Playboy)
Mit Oscar-Preisträger Tim Robbins (Mystic River, Krieg der Welten, Die Verurteilten) und Samantha Morton (Minority Report, Sweet and Lowdown).