The Astronaut's Wife - Das Böse hat ein neues Gesicht (USA 1999)




Besetzung: Johnny Depp, Charlize Theron, Joe Morton, Nick Cassavetes, Donna Murphy, Clea DuVall, Samantha Eggar
Regie: Rand Ravich
Produktion: Andrew Lazar
Co-Produktion: Diana Pokorny
Ausführende Produzenten: Mark Johnson, Brian Witten, Donna Langley
Produktionsdesign: Jan Roelfs
Drehbuch: Rand Ravich
Kamera: Allen Daviau
Schnitt: Steve Mirkovich, Tim Alverson
Musik: George S. Clinton
Casting: Rick Pagano, Debi Manwiller
Kostüme: Isis Mussenden
Länge: ca. 100 Minuten
Originaltitel: The Astronaut's Wife
Altersfreigabe: FSK 16

Handlung:

Auf einer Expedition der NASA geschieht ein mysteriöser Zwischenfall: Der Astronaut Spencer Armacost (Johnny Depp) und sein Kollege (Nick Cassavetes) verlieren für ein paar Minuten den Kontakt zur Basis. Niemand weiß, was im All wirklich geschah. Wieder zurück auf sicherem Erdboden und als Nationalhelden gefeiert, geschieht Seltsames: Spencers Kollege erleidet einen Hirnschlag, dessen Frau begeht Selbstmord. Auch Spencers schwangere Frau (Charlize Theron) bemerkt unheimliche Veränderungen an ihrem Mann. Eine fremde Macht scheint von ihm Besitz ergriffen zu haben ...

Kritik:
Nervenzerfetzender Sci-Fi-Horror mit Johnny Depp und Neuentdeckung Charlize Theron in der Tradition von "Alien". Der spannendste Film seit "Sieben".
"... tolle, kalte, schaurige Atmosphäre ... Das müssen Sie einfach sehen!" (Cinema)
"... bis zur letzten Minute spannender Psychothriller." (Film ab)

-> Mehr Informationen auf wikipedia!