The Call




The Call - Was ist, wenn der Tod anruft? (Japan 2003)

Besetzung: Ko Shibasaki, Shin'ichi Tsutsumi, Kazue Fukiishi, Anna Nagata, Mariko Tsutsui, Atsushi Ida, Renji Ishibashi
Regie: Takashi Miike
Produktion: Yoichi Arishige, Fumio Inoue, Naoki Sato
Drehbuch: Miwako Daira
Kamera: Hideo Yamamoto
Schnitt: Yasushi Shimamura
Musik: Koji Endo
Länge: ca. 110 Minuten
Originaltitel: Chakushin ari
Altersfreigabe: FSK 16

Handlung:
Die junge Studentin Yoko bekommt eine mysteriöse Voicemail auf's Handy. Als sie die Nachricht abhört, erklingt ihr eigener Todesschrei. Genau zwei Tage später wird Yokos entsetzlich verstümmelte Leiche gefunden. Als zwei weitere Jugendliche unter ähnlich mysteriösen Umständen sterben, beginnt ihre Freundin Yumi, Nachforschungen anzustellen. Langsam fängt sie an, an eine übernatürliche Erklärung für die Geschehnisse zu glauben. Doch plötzlich klingelt auch Yumis Handy ... Ihr bleibt nur noch wenig Zeit, dem grauenvollen Geheimnis auf die Spur zu kommen.

Kritik:
"Mystery-Horror in RING-Manier von Japans Schräg-Schock-Meister." (TV Spielfilm)
"Die Schockmomente lassen selbst geübte Horrorfans zusammenzucken." (Süddeutsche Zeitung)
"Schön gruselig!" (BILD)
"Schock-Garantie" (TV movie)

-> Mehr Infos auf wikipedia!




The Call 2 - Was ist, wenn sich der Tod ein zweites Mal meldet? (Japan 2005)

Besetzung: Mimula, Yu Yoshizawa, Asaka Seto, Peter Ho, Chisun, Toshie Kobayashi, Luck Okubo, Shadow Liu, Renji Ishibashi, Haruko Wanibuchi, Nana Koizumi, Karen Oshima
Regie: Renpei Tsukamoto
Produktion: Kazuo Kuroi, Yoichi Arishige, Naoki Sato
Drehbuch: Miwako Daira
Kamera: Tokusho Kikumura
Schnitt: Soichi Ueno
Musik: Koji Endo
Länge: ca. 100 Minuten
Originaltitel: Chakushin ari 2
Altersfreigabe: FSK 16

Handlung:
Eine Serie grausamer Todesfälle versetzt Tokio in Angst und Schrecken. Die Opfer erfahren über das Handy von ihrem bevorstehenden gewaltsamen Ende. Auch Kyoko erhält die mysteriöse Todesbotschaft. die Nachricht führt sie und ihren Freund nach Taiwan. Dort kommen die beiden einem äußerst grausamen Mord an einem jungen Mädchen auf die Spur.

Kritik:
Die schockierende Fortsetzung von Takashi Miikes "The Call".

-> Mehr Infos auf wikipedia!