The Unsaid - Lautlose Schreie (USA / CAN 2001)




Besetzung: Andy Garcia, Vincent Kartheiser, Linda Cardellini, Sam Bottoms, August Schellenberg, Chelsea Field, Brendan Fletcher, Teri Polo
Regie: Tom McLoughlin
Produktion: Tom Berry, Matt Hastings, Kelley Reynolds
Co-Produktion: Alex Campbell, Stefan Wodoslawsky
Ausführender Produzent: Andy Garcia, Kevin DeWalt, Al Munteanu
Produktionsdesign: Gregory Bolton
Story: Christopher Murphey
Drehbuch: Miguel Tejada-Flores, Scott Williams
Kamera: Lloyd Ahern II
Schnitt: Charles Bornstein
Musik: Don Davis
Casting: Mary Margiotta, Karen Margiotta, Brenda McCormick, Anne Tait
Kostüme: Jodie Tillen
Länge: ca. 105 Minuten
Originaltitel: The Unsaid
Altersfreigabe: FSK 16

Handlung:
Michael Hunter war ein ausgezeichneter Psychologe - bis zum Selbstmord seines eigenen Sohnes. Seitdem weigert er sich, neue Patienten anzunehmen. Doch auf den Fall des 17-jährigen Tommy lässt er sich ein: Der Junge lebt in einem Heim, seit er Zeuge einer schrecklichen Bluttat wurde. als Gutachter muss Michael eine Entscheidung treffen: Soll der verstörte Junge an seinem 18. Geburtstag entlassen werden - oder ist er viel gefährlicher, als bisher angenommen? Mit immer raffinierteren Tricks gelingt es Tommy, den verunsicherten Arzt zu maniulieren. Erst als es erneut zu einem mörderischen Verbrechen kommt und seine eigene Tochter in Lebensgefahr gerät, durchschaut Michael das entsetzliche Geheimnis seines Patienten ...

Kritik:
Ein intelligenter, lähmend spannender Psychothriller von Horror-Spezialist Tom McLoughlin, mit Andy Garcia ("Ocean's Eleven") in der Hauptrolle.

-> Mehr Infos auf wikipedia!