Eden Lake (GB 2008)




Besetzung: Kelly Reilly, Michael Fassbender, Thomas Turgoose, Jack O'Connell
Regie: James Watkins
Produktion: Christian Colson, Richard Holmes
Co-Produktion: Paul Ritchie
Ausführende Produzenten: Simon Sawcett, Conor McCaughan
Produktionsdesign: Simon Bowles
Drehbuch: James Watkins
Kamera:
Christopher Ross
Schnitt:
Jon Harris
Musik: David Julyan
Casting: Julie Harkin
Special Make-Up Effects: Paul Hyett
Länge:
ca. 85 Minuten
Originaltitel: Eden Lake
Altersfreigabe: FSK 18

Handlung:
Am idyllischen Eden Lake wollen Jenny (Kelly Reilly) und Steve (Michael Fassbender) ausspannen, doch statt eines romantischen Wochenendes durchlebt das Paar einen Albtraum. Die Provokationen einiger Jugendlicher eskalieren zur brutalen Gewalt, als der Kampfhund des Anführers getötet wird. Von jetzt an machen die Kids in den Wäldern unerbittlich Jagd auf die Erwachsenen und lassen auch die letzten Grenzen zwischen Leben und Tod hinter sich.

Kritik:
"So vehement düster und abgebrüht hat ein Film selten aktuelle soziale Missstände in eine Geschichte verpackt." (Programmheft Fantasy Filmheft 2008)

-> Mehr Infos auf wikipedia!