The Hole (GB 2001)




Besetzung: Thora Birch, Desmond Harrington, Daniel Brocklebank, Laurence Fox, Keira Knightley, Steven Waddington, Embeth Davidtz
Regie: Nick Hamm
Produktion: Jeremy Bolt, Lisa Bryer, Pippa Cross
Co-Produktion: Suzanne Warren
Ausführende Produzenten: Francois Ivernel, Andrea Calderwood
Produktionsdesign: Eve Stewart
Drehbuch: Ben Court, Caroline Ip (nach dem Roman "After the Hole" von Guy Burt aus dem Jahr 1993)
Kamera: Denis Crossan
Schnitt: Niven Howie
Musik: Clint Mansell
Kostüme: Verity Hawkes
Visuelle Effekte: M
Länge: ca. 100 Minuten
Originaltitel: The Hole
Altersfreigabe: FSK 16

Handlung:
Nur drei Tage sollte es dauern. Die vier Teenager Liz, Frankie, Mike und Geoff lassen sich in einen versteckten Bunker irgendwo im Wald einsperren, um die Party ihres Lebens zu feiern. Für Liz eine einmalige Gelegenheit, ihrem großen Schwarm Mike näher zu kommen. Als die Frist jedoch vorüber ist und die vier wieder ins Freie wollen, ist die Luke verschlossen. 14 Tage vergehen, bis Liz wie aus dem Nichts wieder auftaucht. Blutüberströmt und am Ende ihrer Kräfte irrt sie durch die Gänge ihrer Schule. Kriminalpsychologin Dr. Horwood versucht, das traumatisierte Mädchen zum Sprechen zu bringen. Doch was sie erfährt, ist erschreckender als alles, was sie sich jemals hätte vorstellen können ...

-> Mehr Infos auf wikipedia!