Das fliegende Auge (USA 1983)




Besetzung: Roy Scheider, Daniel Stern, Malcolm McDowell, Candy Clark, Warren Oates, Joe Santos, Ted King, Thomas Rosales jr., James Read
Regie: John Badham
Produktion: Gordon Carroll
Drehbuch: Dan O'Bannon, Don Jakoby
Kamera: John A. Alonzo
Schnitt: Frank Morriss
Musik: Arthur B. Rubinstein
Länge: ca. 105 Minuten
Originaltitel: Blue Thunder
Altersfreigabe: FSK 12

Handlung:
Über dem Smog-versuchten Los Angeles kreist Frank Murphy (Roy Scheider) mit seinem Hubschrauber "Blue Thunder", um von der Luft aus für Ordnung in der Stadt zu sorgen. Die Maschine ist mit allermodernster Überwachungstechnik und sechs 20mm Bordkanonen ausgerüstet. Als Murphy durch einen brutalen Mord die geheime Staatsverschwörung "Thor" gegen politisch unliebsame Bürger entdeckt, merkt er, dass er mit seinem "Blue Thunder" nicht nur als Datensammler, sondern vor allem als Vollstrecker von Todesurteilen eingesetzt wird. Sein Gewissen alarmiert ihn. Er wird in einen Privatkrieg gegen "Thor" gezwungen, und über den Wolkenkratzern von Los Angeles beginnt eine mörderische Jagd.

Preise:
Der Film wurde 1984 für den Oscar in der Kategorie Bester Schnitt und für den Saturn Award in den Kategorien Bester Science-Fiction-Film, Bester Hauptdarsteller und Beste Nebendarstellerin nominiert. Nur letztere Auszeichnung wurde Blue Thunder zuteil, Candy Clark bekam also den Saturn Award für ihre Darstellung von Kate, Murphys Freundin.

-> Mehr Infos auf wikipedia!