Defiance - Mut war ihre stärkste Waffe (USA 2008)




Besetzung: Daniel Craig, Liev Schreiber, Jamie Bell, Alexa Davalos, Allan Corduner, Mark Feuerstein, Tomas Arana, Jodhi May
Regie: Edward Zwick
Produktion: Edward Zwick, Pieter Jan Brugge
Co-Produktion: Clayton Frohman, Roland Tec
Ausführender Produzent: Marshall Herskovitz
Produktionsdesign: Dan Weil
Drehbuch: Clayton Frohman, Edward Zwick (basierend auf dem Buch "Defiance: The Bielski Partisans" von Nechama Tec)
Kamera: Eduardo Serra
Schnitt: Steven Rosenblum
Musik: James Newton Howard, Violin Solos: Joshua Bell
Kostüme: Jenny Beavan
Länge: ca. 130 Minuten
Originaltitel: Defiance
Altersfreigabe: FSK 12

Handlung:
Die packende Geschichte nach einer wahren Begebenheit!
Kriegsjahr 1941: Zu Tausenden werden Juden in der Sowjetrepublik Weißrussland von den Nazis ermordert. Darunter auch die Eltern und weitere Familienangehörige der drei Bielski-Brüder. Um ihre nackte Haut zu retten, fliehen sie in die undurchdringlichen Wälder der Umgebung. Als sich die Kunde ihres Partisanenkampfes gegen die deutschen Besatzer verbreitet, stoßen immer mehr verzweifelte jüdische Landsleute zu ihnen. Unter der Leitung von Tuvia Bielski (Daniel Craig) bereitet sich die Notgemeinschaft auf die unabsehbar lange Zeit im Versteck und den harten Winter vor. Doch dem hitzköpfigen Zus (Liev Schreiber) ist die besonnene Art seines älteren Bruders nicht effektiv genug. Der wiederum fürchtet dessen wilden Aktionismus. Alle Versuche von Asael (Jamie Bell), dem Jüngsten, zwischen seinen Brüdern zu vermitteln, scheitern. Ihre Rivalität eskaliert zum dramatischen Kräftemessen - die erste von unzähligen Zerreißproben und Strapazen, die das Überleben der geheimen Siedlung im Wald täglich aus Neue bedrohen ...

Kritik:
Regisseur Edward Zwick verfilmte (BLOOD DIAMOND, LAST SAMURAI) verfilmte die unglaubliche Geschichte der Bielski-Brüder und wie sie unter Einsatz ihres Lebens mehr als 1.200 jüdische Kinder, Frauen und Männer vor Verfolgung und sicherem Tod retteten. Entstanden ist ein packender, bewegender Film um Rache, Rettung und Menschlichkeit.

-> Mehr Infos auf wikipedia!