Centurion (GB 2010)




Besetzung: Michael Fassbender, Dominc West, Olga Kurylenko
Regie: Neil Marshall
Produktion: Christian Colson, Robert Jones
Ausführende Produzenten: Francois Ivernel, Cameron McCracker, Paul Smith
Produktions-Design: Simon Bowles
Drehbuch: Neil Marshall
Kamera: Sam McCurdy
Schnitt: Chris Gill
Musik: Ilan Eshkeri
Casting: Debbie McWilliams
Kostüme: Keith Madden
Länge: ca. 95 Minuten
Originaltitel: Centurion
Altersfreigabe: FSK 18

Handlung:
Geschichte wird mit Blut geschrieben! Schottland, 117 nach Christus. Auf ihrem Marsch durch das keltische Hochland gerät die 9. römische Legion in einen Hinterhalt der Pikten. Dem Überraschungsangriff des Barbarenstammes haben die Römer nur wenig entgegenzusetzen. In dem entsetzlichen Massaker werden nahezu alle Legionäre gnadenlos abgeschlachtet und der römische Kommandeur entführt. Lediglich sieben Soldaten überleben das Blutbad, darunter auch Centurio Quintus Dias (Michael Fassbender).
Unverzüglich machen er und seine Männer sich auf, um ihren Oberbefehlshaber aus der Hand des Feindes zu befreien. Als bei der Rettungsaktion auch der Sohn des Piktenführers getötet wird, entbrennt eine grausame Jagd nach den flüchtenden Römern. Unerbittlich verfolgt von den besten Piktenkriegern unter Führung der verschlagenen Etain (Olga Kurylenko), beginnt für Quintus und seine Soldaten nun der nackte Kampf ums Überleben.

-> Mehr Infos auf wikipedia!