Das Jüngste Gericht - Keiner ist ohne Schuld




Besetzung: Christoph Waltz, Tobias Moretti, Silke Bodenbender
Regie: Urs Egger
Produktionsleiter: Robert Opatko
Herstellungsleiter: Alfred Strobl
Szenenbild: Florian Reichmann
Drehbuch: Don Bohlinger
Kamera: Martin Kukula
Musik: Ina Siefert, Nellis du Biel
Casting: Lucky Englander, Fritz Fleischhacker
Kostüme: Birgit Hutter
Maske: Monika Fischer-Vorauer
Länge: ca. 180 Minuten
Originaltitel: Das Jüngste Gericht
Altersfreigabe: FSK 16

Handlung:
Eine gesteinigte Prostituierte, ein Dieb, dem die Hände abgehackt wurden und ein gekreuzigter Regisseur: Eine Serie von grausigen Ritualmorden versetzt Wien in Angst und Schrecken. Bei den Ermittlungen gerät der eigenwillige Kommissar Thomas Dorn (Tobias Moretti) mit seinem ehrgeizigen Kollegen Toni Peters (Christoph Waltz) aneinander. Während die neue Profilerin Monika Faber (Silke Bodenbender) ihm versucht den Rücken frei zu halten wird Thomas Dorn mit seiner eigenen verdrängten Familiengeschichte konfrontiert.

-> Mehr Infos auf wikipedia!