Daybreakers (Australien / USA 2009)




Besetzung: Ethan Hawke, Willem Dafoe, Claudia Karvan, Michael Dorman, Isabel Lucas, Vince Colosimo, Sam Neill
Regie: The Spierig Brothers
Produktion: Sean Furst, Bryan Furst, Chris Brown
Co-Produktion: Todd Fellman
Ausführende Produzenten: Jason Constantine, Peter Block
Produktions-Design: George Liddle
Drehbuch: The Spierig Brothers
Kamera: Ben Nott
Schnitt: Matt Villa
Musik: Christopher Gordon
Kostüme: George Liddle
Casting: Nikki Barrett
Makeup Effekte: Steve Boyle
Visuelle Effekte: Postmodern Kanuka Studio, The Spierig Brothers
Länge: ca. 90 Minuten
Originaltitel: Daybreakers
Altersfreigabe: FSK 16


Handlung:
Der Kampf um menschliches Blut hat begonnen: Im Jahr 2019 beherrschen fast ausschließlich Vampire die Erde. Die noch wenigen, letzten lebenden Menschen werden von ihnen wegen ihrem kostbaren Blut gejagt. Vampir Edward Dalton ist Wissenschaftler und arbeitet verzweifelt an einem künstlichen Blut, um die Weltbevölkerung weiterhin zu ernähren. Doch dann trifft er auf eine Gruppe menschlicher Überlebender, die nicht nur eine Lösung für das Problem anbieten kann, sondern etwas weit Besseres offeriert: Heilung. Aber nicht jeder Vampir will wieder zum Menschen werden. Ein blutiger Krieg bricht aus ...

Kritik:
"Man nehme 'Matrix' und '28 Day Later' und heraus kommt 'Daybreakers'." (Variety)
"Originell, unheimlich und action-geladen" (Fangoria Magazin)
"Elegantes Kino-Highlight, das neuen Pep ins Vampir-Genre bringt" (Rolling Stone)

-> Mehr Infos auf wikipedia!