Public Enemies (USA 2009)




Besetzung: Johnny Depp, Christian Bale, Marion Cotillard, Jason Clarke, Stephen Dorff, Stephen Graham, Billy Crudup, Stephen Lang, Rory Cochrane, John Ortiz, Giovanni Ribisi, David Wenham
Regie: Michael Mann
Produktion: Kevin Misher, Michael Mann
Co-Produktion: Bryan H. Carroll, Gusmano Cesaretti, Kevin de la Noy
Ausführender Produzent: G. Mac Brown
Produktionsdesign: Nathan Crowley
Drehbuch: Ronan Bennett, Michael Mann, Ann Biderman (basierend auf dem Buch von Bryan Burrough)
Kamera: Dante Spinotti
Schnitt: Paul Rubell, Jeffrey Ford
Musik: Elliot Goldenthal
Casting: Avy Kaufman, Bonnie Timmermann
Kostüme: Calleen Atwood
Länge: ca. 140 Minuten
Originaltitel: Public Enemies
Altersfreigabe: FSK 12

Basierend auf der wahren Geschichte von Amerikas berühmtestem Bankräuber - John Dillinger - inszenierte Michael Mann (Collateral) dieses herausragende Gangster-Epos.

Handlung:
Johnny Depp (Fluch der Karibik) brilliert als charismatischer Gangsterboss Dillinger, der als erster "Staatsfeind Nr. 1" gnadenlos vom FBI gejagt wird. An seiner Seite: Oscar-Gewinnerin Marion Cotillard in der Rolle seiner großen Liebe Billie Frechette. Als das FBI den ehrgeizigen Top-Agenten Melvin Purvis (Christian Bale) auf Dillinger ansetzt, beginnt ein packendes Katz- und Maus-Spiel, das atemlos auf einen explosiven Showdown zusteuert ...

-> Mehr Infos auf wikipedia!