Die vierte Art (USA 2009)




Hauptdarsteller: Milla Jovovich
Regie: Olatunde Osunsanmi

Es gibt vier Arten von Begegnungen mit Aliens Die vierte ist die gefährlichste. Basierend auf wahren Begebenheiten!

Handlung:
Nach dem gewaltsamen Tod ihres Mannes führt Dr. Abigail Tyler dessen Studie über unerklärliche Phänomene in der entlegenen Kleinstadt Nome in Alaska weiter. In der Stadt gibt es eine rätselhafte Häufung von Morden und Selbstmorden, Menschen verschwinden auf unerklärliche Weise und viele Bewohner berichten von verstörenden Erlebnissen. Durch Hypnose versucht Dr. Tyler, dem Rätsel der Bewohner Nomes auf die Spur zu kommen, doch nach diesen Sitzungen kommt es zu weiter unerklärlichen Zwischenfällen und furchtbaren Verletzungen. Als Dr. Tyler für diese Vorgänge verantwortlich gemacht werden soll, versucht sie, mit ihren beiden Kindern aus der Stadt zu fliehen - doch in dieser Nacht verschwindet ihre Tochter auf rätselhafte Weise. Dr. Tyler ist davon überzeugt, dass ihre Tochter von Außerirdischen entführt wurde.

Kritik:
Der Kino-Blockbuster mit Milla Jovovich, dem Star aus RESIDENT EVIL und DAS FÜNFTE ELEMENT.
"Schockierend und absolut fesselnd ... ein unglaublich Furcht erregender Thriller ... erschreckend echt ... der beste Alienfilm aller Zeiten." (Tom Anderson, BLOODY-DISGUSTING.COM)

-> Mehr Infos auf wikipedia!