James Dean Forever Young (2005)




Hauptdarsteller: James Dean
Regie: Michael J. Sheridan
Sprecher: Martin Sheen

Rebell. Außenseiter. Held. Legende.
Seine Karriere war nur kurz. Aber ein Star wird er immer bleiben. Durch nur drei große Filmrollen wurde James Dean zum Idol für Generationen. Dieser faszinierende neue Film beleuchtet unbekannte Aspekte seines Vermächtnisses - er präsentiert eine Fülle von neu entdeckten und seltenen Kostbarkeiten aus Deans Fernsehkarriere, die den Weg zu seinem kometenhaften Ruhm vorzeichnen.
Regie führt Michael J. Sheridan, und Martin Sheen hören wir als Sprecher dieser aufschlussreichen Dokumentation, die 2005 auf dem Filmfestival in Cannes zu sehen war. Filmausschnitte, Romanzen und Fotos, die zum amerikanischen Kulturerbe gehören (und ihre Hintergründe), sowie die Bildschirmauftritte, die dem Nachwuchsstar zu seiner Leinwandkarriere verhalfen - sie alle zeigen James Dean, wie man ihn bisher noch nie sehen konnte. Er wird immer jung bleiben. Und uns ewig faszinieren.