Klang der Stille (Copying Beethoven)




Hauptdarsteller: Ed Harris, Diane Kruger
Regie: Agnieszka Holland

Stille ist der Schlüssel ... Die Stille zwischen den Tönen ... Wenn dich diese Stille umgibt ... kann deine Seele sehen.

Mit Ed Harris und Diane Kruger hochkarätig besetzter Ohrenschmaus für Klassikfreunde über die letzten Jahre des fast tauben Ludwig van Beethoven.

Wien, 1824: Die junge, sehr engagierte Anna Holtz (Diane Kruger) wird von ihrem Konservatorium als beste Studentin empfohlen, die Reinschrift der Neunten Sinfonie Beethovens (Ed Harris) anzufertigen. Zuerst hat der Maestro große Vorbehalte, weil Anna eine Frau ist. Aber er muss rasch zugeben, dass sie äußerst talentiert ist. Als sie ihm ihre eigenen Kompositionen vorstellt, lehnt er schroff ab, sich mit diesen auseinanderzusetzen. Doch Anna gibt nicht auf ...

"Ed Harris spielt den legendären Musiker in einer fulminanten Tour de Force, einem bewegenden Film über die alles überwindende, ewige Kraft der Musik." (FAZ)
"Bestnoten für ein optisch-opulentes Musikdrama." (TV Spielfilm)