One Way




Hauptdarsteller: Til Schweiger, Michael Clarke Duncan, Eric Roberts, Lauren Lee Smith
Regisseur: Reto Salimbeni

Endlich hat es der Werbeprofi Eddie Schneider (Til Schweiger) geschafft: Er soll Partner in der Agentur werden und die Hochzeit mit der Tochter seines Chefs (Stefanie von Pfetten) steht kurz bevor. Alles scheint perfekt, doch dann vergewaltigt sein zukünftiger Schwager Anthony brutal eine Angestellte und zwingt Eddie zu einer Falschaussage. Als Anthony kurz darauf ermordet aufgefunden wird, fällt der Verdacht auf Eddie ...

Die grandiose internationale Besetzung von Hauptdarsteller und Produzent Til Schweiger gewährt einen schonungslosen Einblick in die Abgründe der menschlichen Seele. Authentische Gewaltdarstellung und die beklemmende Ohnmacht der Opfer sorgen dafür, dass dieser Film den Zuschauer nicht mehr loslässt.

"Spannendes Psychodrama über Vergewaltigung und Selbstjustiz"