Fantastic Four




Fantastic Four

Hauptdarsteller: Ioan Gruffudd, Christ Evans, Jessica Alba, Michael Chiklis, Julian McMahon
Regie: Tim Story

Sie sind ein Team, sie sind Superhelden! Sie sin die "Fantastic Four".

Auf einer Forschungsreise in den Weltraum kommt es für fünf Astronauten zu einem verhängnisvollen Zwischenfall. Eine zu hohe Dosis kosmischer Strahlung verändert das Leben der fünf Forscher ganz plötzlich. Zurück auf der Erde entdecken sie, dass sie mit einem Mal fantastische Superkräfte haben. Während der wissenschaftlicher Leiter der Expedition, Victor von Doom, seine neuen Fähigkeiten für das Böse entdeckt und sie zur Herrschaft der Welt einsetzen will, stellen sich ihm die verbleibenden "FANTASTIC FOUR" in den Weg.

"FANTASTIC FOUR" basiert auf der langlebigsten Comic-Reihe des Marvel-Imperiums. Obwohl es vor den "FANTASTIC FOUR" mit "X-MEN", "SPIDER-MAN" und "HULK" eine Reihe von Matvel-Comic-Verfilmungen gab, erforderte die Adaption der "FANTASTIC FOUR" gerade bei den Spezialeffekten einen riesigen Aufwand. So beschritt man für die Effekte des Films so neues Terrain, dass die dafür benötigte Technologie vor einem Jahr noch nicht vorhanden war.




Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer

Hauptdarsteller: Ioan Gruffudd, Christ Evans, Jessica Alba, Michael Chiklis, Julian McMahon
Regie: Tim Story

Die "Fantastic Four" treffen auf ihren außergewöhnlichsten Gegner - den "Silver Surfer"!

Als er aus den Tiefen des Weltalls auftaucht, wird auch den "Fantastic Four" schnell klar, dass sie es mit einem neuen und übermächtigen Gegner zu tun bekommen, der nicht nur New York, sondern die ganze Welt bedroht, dem "Silver Surfer". Die kosmischen Kräfte dieses spektakulären Angreifers suchen ihresgleichen. Auf seinem galaktischen und mental steuerbaren Surfbrett entwickelt we Geschwindigkeiten schneller als das Licht und durchquert selbst den Hyperraum mühelos. Die silberne Haut, die seinen aerodynamischen Körper umgibt, ist beinahe undurchdringbar, und weder extreme Hitze noch gefährliche Strahlung oder völliges Vakuum machen dem "Silver Surfer" das Geringste aus. Selbst für die sympathischen "Fantastic Four" scheint dieser faszinierende und geheimnisvolle Widersacher unbesiegbar.