Dragon Wars (2007)




Hauptdarsteller: Jason Behr, Amanda Brooks, Robert Forster
Regie: Hyung Rae-Shim

Ein uraltes Übel erwacht. Atemberaubende, computergenerierte Spezialeffekte machen dieses Fantasy-Spektakel vom Kaliber eines "Godzilla" oder "Eragon" zu einem Filmhighlight. 70 Millionen Dollar Budget stecken in den perfekt animierten 200 Meter langen Schlangen, mit Raketenwerfern ausgestatteten Echsen, Flugsauriern, Drachen und einem riesigen Soldatenheer, die unsere Welt als Schlachtfeld für ihren Krieg ausgewählt haben. Die Hauptrollen in diesem furiosen Fantasy-Abenteuer haben Jason Behr ("Der Fluch - The Grudge"), Amanda Brookes ("Flightplan - Ohne jede Spur") und Robert Foster ("Jackie Brown") übernommen.
Vor 500 Jahren sollte ein koreanischer Krieger seine Angebetete der guzen Imoogi Riesenschlange opfern, um die Menschheit vor der todbringenden Buraki Schlange zu retten. Damals flohen sie vor ihrem grausamen Schicksal. Doch nun taucht in Los Angeles eine Armee höllischer Ungeheuer auf und verfolgt die reinkarnierte Sarah und den ebenfalls wiedergeborenen Ethan - diesmal gibt es kein Entkommen mehr.