Goodbye Bafana (2007)




Hauptdarsteller: Joseph Fiennes, Dennis Haysbert, Diane Kruger
Regie: Bille August

GOODBYE BAFANA basiert auf einer wahren Geschichte. Der Film erzählt von dem südafrikanischen Rassisten James Gregory, der als Gefängniswärter auf Robben Island arbeitet und dessen Leben sich durch die Begegnung mit einem schwarzen Gefangenen, den er zwanzig Jahre lang bewacht, grundlegend verändern wird. Der Name des Gefangenen lautet: Nelson Mandela.

"Ein durchweg hoffnungsvoller, optimistischer Spielfilm." (Film-Dienst 08/07)
"Beeindruckendes Portrait einer ungewöhnlichen Freundschaft." (Celebrity)
"Bewegend!" (Elle)