Silentium




Hauptdarsteller: Josef Hader, Simon Schwarz, Joachim Król, Maria Köstlinger, Udo Samel
Regie: Wolfgang Murnberger

Simon Brenner ermittelt wieder: In Salzburg begeht der Sohn des Festspielpräsidenten vermeintlich Selbstmord. Seine zweifelnde Witwe beauftragt den Privatdetektiv mit den Nachforschungen. Da lenkt ein weiterer Todesfall den Verdacht auf Brenner selbst ...

Nach "Komm, süßer Tod" ist "Silentium" der zweite Roman aus Wolf Haas' Kultkrimireihe um den skurrilen Detektiv Brenner, der verfilmt wurde. Wie die Vorlage sprüht auch die Filmadaption von bitterbösem Wortwitz, schrägen Charakteren und morbidem Charme.

Ausgezeichnet mit dem Österreichischen Filmpreis 2005.