Shaun das Schaf




Abspecken mit Shaun

Idee: Nick Park

8 mal tierisches Vergnügen ohne Määäh und Aber!
Shaun ist alles andere als ein Herdentier. Er liebt es aus der Reihe zu tanzen. Statt brav der Herde zu folgen, führt er sie geradewegs in die verrücktesten Situationen. Die sonst so friedliche Farm ist deshalb in permanentem Aufruhr. So halten Shaun und seine Freunde auch den armen Schäferhund Bitzer ganz schön auf Trab. Dabei versucht der doch nur zu vermeiden, dass der Bauer herausfindet, was hinter seinem Rücken wirklich gespielt wird.

Von den Produzenten von Wallace & Gromit.




Disco in der Scheune

Idee: Nick Park

8 neue kultige Abenteuer!
Shaun ist wieder da! Und wie immer zur Stelle, wenn es ein Problem zu lösen gibt. Sei es, dass er den Job des kranken Bauern übernimmt, dem Müllproblem auf der Farm zu Leibe rückt oder die Schune kurzerhand in eine Disco verwandelt. Weil Shaun jedoch noch jung und unerfahren ist, sorgt er bei seinen Aktionen unabsichtlich immer wieder für Chaos. Besonders Hütehund Bitzer, der mit der Aufsicht über die Schafe betraut ist, sieht das gar nicht gerne. Schließlich soll der Bauer auf keinen Fall erfahren, was auf seinem Hof so alles passiert.

Von den Produzenten von Wallace & Gromit.




Gemüsefußball

Idee: Nick Park

8 scharfsinnige Abenteuer!
Shaun ist zurück! Wieder ist er stets zur Stelle, wenn es auf dem Hof ein Problem zu lösen gibt. Sei es, dass er aus Langeweile mit einem Kohlkopf die übellaunigen Schweine aus dem Nachbargehege zu einem Fußballturnier herausfordert, seine Herde in einen Hundesalon ausführt, um sie vor der Scherenkunst des Bauern zu retten oder in bester "007"-Manier Timmys Teddy aus den Tatzen des Hauskaters wiederholt. Denn schließlich soll der Bauer auf keinen Fall erfahren, was das liebe Vieh hinter seinem Rücken so alles anstellt.

Von den Produzenten von Wallace & Gromit.




Abrakadabra

Idee: Nick Park

8 mal verschafter Hokuspokus!
Der witzigste Wiederkäuer ist wieder zur Stelle! Sei es, dass Shaun mit dem ausgemusterten Zauberkasten vom Bauern zum Magier wird, er anhand von Fotos den alten Traktor in das neueste TRX-3000-Modell umbaut, dieses aber leider nicht halb so gut funktioniert oder aber als Schlafwandler die Herde auf das Scheunendach führt und sich am nächsten Morgen wundert, was die anderen denn dort machen. So halten Shaun und die Herde den Schäferhund Bitzer wieder ordentlich auf Trab. Denn der etwas naive Bauer soll auf keinen Fall erfahren, was das liebe Vieh hinter seinem Rücken so alles anstellt ...

Von den Produzenten von Wallace & Gromit.




Waschtag

Idee: Nick Park

8 mal waschechter Herdenspaß!
Shaun ist mit einer Vielzahl kurioser Einfälle zurück! Sei es, dass Shaun nicht nur die rotierende Wäscheleine, sondern auch die frisch gewaschene Wäsche des Farmers für seinen Spaß zu nutzen weiß oder aber den Roboterhund von Bitzer durch eine Eigenkonstruktion in Form eines Roboterschafs in seine Schranken verweist. Und wie Immer hält das Chaos Hütehund Bitzer ordentlich auf Trab. Denn der naive Bauer soll auf gar keinen Fall erfahren, was tatsächlich auf seinem Hof passiert!

Von den Produzenten von Wallace & Gromit.




Das Hüpfschaf

Idee: Nick Park

Das beliebteste Schaf der Welt ist wieder da! In acht Folgen voller urkomischer Geschichten von der Farm beweist Shaun auch diesmal wieder besonderen Einfallsreichtum. Ob er nun den bösen Nachbarn mit einem Trick das Dach über dem Kopf klaut, um seine Schäfchen ins Trockene zu bringen, versucht, ein Baby-Hüpfschaf außer Rand und Band wieder einzufangen, oder sein großes Talent beim Golfen entdeckt - das Chaos ist stets vorprogrammiert. Und wieder stellt sich die Frage, wird der Bauer jemals herausfinden, was auf seiner Farm wirklich gespielt wird?




Frisch verliebt

Idee: Nick Park

Ein Bauernhof mitten im idyllischen England, eine friedliche Schafherde, ein wachsamer Hütehund und nervige Nachbarn. Doch auf einmal ist nichts mehr, so wie es war. Unverhofft raucht eine wunderschöne Schafsdame auf, in die sich Shaun Hals über Huf verliebt. Seine romantischen, anfängerhaften Annäherungsversuche bringen die Schafherde dazu, sich schlapp zu lachen. Aber auch Bitzer wird kräftig an der Nase herumgeführt: Shauns Verkleidung ist so perfekt, dass selbst Bitzer glaubt, der Farmer würde nach ihm pfeifen. Die Verwirrung ist komplett, als der sich plötzlich selbst gegenübersteht. Aber irgendwie schaffen es Shaun & Co. doch immer wieder, dass ihr Boss die wahre Geschichte nie erfährt ...




Der Triller-Pfeifer

Idee: Nick Park

Wenn Shaun mit der Pfeife trillert, dann tanzt die ganze Herde danach. Das ist auch dringend nötig, denn das Chaos, das der wildgewordene Ziegenbock angestellt hat, beseitigt sich keinesfalls von alleine. Danach glänzt die Farm aber wieder wie neu und Bitzer kann sich mit falschen Lorbeeren schmücken.
Tief in der Nacht taucht plötzlich ein UFO am Himmel auf. Ein grüner, greller Lichtkegel erfasst den schlafenden Shaun und Kater Pidsley, kurz darauf befinden sich beide an Bord. Die Aliens zögern nicht lange und führen bei den beiden eine Hirntransplantation durch. Nach ihrer Rückkehr befinden sich Shau und Kater im Körper des anderen und verhalten sich tierisch komisch ...




Raserei

Idee: Nick Park

Auf dem Bauernhof wird wieder einmal mächtig Gas gegeben. Zunächst kommt es zu einem wilden Rennen, weil Klein-Timmy mit dem neuen Quad des Bauern auf und davon ist. Aber auch das Partyleben auf der Farm hat Fahrt aufgenommen und der Kauf eines alten Segelbootes führt unweigerlich zu einer Seeschlacht - im Reinigungsbecken der Schafe. Ein Wunder, dass bei all diesen Ereignissen noch Zeit bleibt, einer diebischen Elster das Handwerk zu legen, Bitzer zum Vorzeigehund auszubilden und die Erpressungsversuche vom fiesen Kater Pidsley zu verhindern. Nur der Gewitztheit Shauns ist es zu verdanken, dass der Bauer wieder mal nichts von all dem mitkriegt.