Gordon, Noah

Noah Gordon, 1926 in Worcester, Massachusetts geboren, arbeitete lange Jahre als Journalist beim "Boston Herald", bevor er mit seinem ersten Roman Der Rabbi den Durchbruch als Schriftsteller erlebte. Mit Der Medicus gelang ihm ein Weltbestseller, der auch in Deutschland viele Monate auf der Bestsellerliste stand. Noah Gordon hat drei erwachsene Kinder und lebt mit seiner Frau auf einer Farm in Massachusetts.


Der Diamant des Salomon (1979/1993)

Harry Hopeman lebt als erfolgreicher Diamantenhändler und Gelehrter in New York. Aber er steckt tief in der Midlife-Crisis. Als er gebeten wird, einen alten Diamanten, der für alle drei Weltreligionen von großer Bedeutung ist, wieder zu beschaffen, zögert Hopeman nicht lange und fährt nach Jerusalem. Auf seiner Reise wird er mit der aufregenden Geschichte seiner Familie konfrontiert. So wird die Suche nach dem Diamanten auch zur Suche nach sich selbst.

Ein aufregendes Abenteuer, eine leidenschaftliche Liebesgeschichte und eine spannende Reise durch die Vergangenheit. Vom Autor des "Medicus".