Pludra, Benno

Benno Pludra, 1925 in Mückenberg/Niederlausitz geboren, besuchte die Seemannsschule und arbeitete nach einem Germanistikstudium als Journalist und Lehrer. Für sein mehr als 40 Titel umfassendes Gesamtwerk erhielt er 2004 den Deutschen Jugendliteraturpreis.


Das Herz des Piraten (1985)

Jessika, genannt Jessi, lebt mit ihrer Mutter in einem Dorf am Meer. Sie hat nie ihren Vater kennengelernt, den Schausteller, Reiter und Schwertakrobaten Jakko. Aber Jessi ist keine, die darüber redet - bis sie am Meer einen geheimnisvollen Stein findet.

"Benno Pludra, ein Altmeister der Kinderliteratur, ist einst selbst zur See gefahren. Seine schönsten Geschichten spielen am Strand, wo das Meer unendliche Abenteuer verspricht und immer wieder etwas an den Strand spült, das nur auf einen gewartet zu haben scheint, der es entdeckt." (Jens Bisky)

Auswahlliste Deutscher Jugendliteraturpreis 1986.