McBain, Scott


Der Judasfluch (2001/2004)

Dreißig Silberlinge waren einst der Lohn des Judas für seinen Verrat an Jesus. Doch nur 27 Münzen liegen sicher verwahrt in den Gräbern der Päpste Petrus und Silvester. Die letzten drei sind verschollen. Sollte ein solcher Silberling im Vatikan in falsche Hände geraten, so heißt es, wird die heilige römische Kirche fallen. Als der kalifornische Gerichtspsychiater Paul Stauffer bei einer Wette von einer flüchtigen Bekannten einen Kuss und eine Silbermünze empfängt, hält er das Ganze für ein amüsantes Gesellschaftsspiel. Doch dann gehen merkwürdige Veränderungen mit ihm vor ...

"Eine anregende Mischung aus Abenteuer, Thriller, Spiritualität und dem Kampf gegen das Böse." (Evening Herald)


Der Mastercode (2004/2005)

Der neue Verschwörungsthriller vom Autor des Bestsellers Der Judasfluch!

"Mother", ein globales Computernetz, sammelt die Daten aller Bürger und stuft sie nach ihrer Nützlichkeit ein. Als "Mother" in die Hände einer Verschwörergruppe um den britischen Außenminister und den CIA-Chef fällt, scheint die totale Kontrolle über die Welt zum Greifen nahe. Nur Pia, eine junge Finnin, kann die Menschheit noch retten. Sie kennt den Mastercode für die Selbstvernichtung des Systems ...