Lanier, Sterling E.


Hieros Reise (1973/1975)


Im 75. Jahrhundert hat ein Atomkrieg die Menschheit nahezu ausgerottet - und jetzt müssen sich die wenigen Überlebenden auch noch gegen mutierte Tiere zur Wehr setzen.
Aus alten Aufzeichnungen weiß man, dass es einst sogenannte Computer gab, die das Wissen der Menschheit gespeichert hatten. Der Telepath und Priestersoldat Per Hiero soll in den völlig zerstörten Städten nach diesen Maschinen suchen. Doch seine Mission wird zu einer gespenstischen Irrfahrt durch eine alptraumhafte Welt.