Hahn, Ronald M.


Socialdemokraten auf dem Monde. Eine Weltraum-Clamotte (1998)


Wir schreiben das Jahr 1920. Willem Zwo hat den Erbfeind, den Franzosen, niedergerungen und den räuberischen Engländer gezüchtigt. Nun schwebt ihm ein hehres Ziel vor Augen: der Mond soll eine deutsche Colonie werden. Doch dort sind die Socialdemokraten heimisch - und die erweisen sich als seine erbittertsten Gegner.

Ein vergnüglicher Lesespaß - nicht nur zu Wahlzeiten.