Star Wars

Star Wars (dt. Krieg der Sterne, wörtlich: Sternkriege) ist eine vom Drehbuchautor, Produzent und Regisseur George Lucas erdachte Science-Fiction-Saga. Sie begann mit dem Film Krieg der Sterne (Neuer, eigentlicher Titel seit 1997: Eine neue Hoffnung - in Deutschland manifestierte sich die Übersetzung von "Star Wars" [Krieg der Sterne] als Titel), der am 25. Mai 1977 in den amerikanischen und am 2. Februar 1978 in den deutschen Kinos anlief.
Der Film entwickelte sich zu einem Phänomen der heutigen Popkultur. Fünf weitere Spielfilme folgten, sowie eine Reihe von lizenzierten Büchern, Comic-Heften, Videospielen, Nebenfilmen, Fernsehserien, Spielzeugen, Kostümen, Rollenspielen und anderen Produkten.
Im Jahr 2005 schätzte das Forbes Magazine die durch Star-Wars-Merchandising über 28 Jahre erwirtschafteten Einnahmen und ermittelte eine Gesamtsumme von beinahe 20 Milliarden US-Dollar. Somit ist Star Wars, finanziell gesehen, das erfolgreichste Filmprojekt aller Zeiten.
Im wesentlichen handelt Star Wars vom ständig andauernden Kampf zwischen Gut und Böse. Dieser Kampf spielt sich „vor langer Zeit“ in einer „weit entfernten“ Galaxis ab und gilt deshalb als moderne Version eines Märchens. Das Genre des Science-Fiction wurde mit archetypischen Motiven und mythologischen Elementen vermischt.

Mehr Informationen auf -> Wikipedia!


Star Wars-Serien:

-> Star Wars: Klonkriege
-> Star Wars: Knight of the Republic